Aktuelles – Am Puls von Innovationen, Erfahrungen und Entwicklungen auf dem Gebiet der Fahrbahn

Unser Firmenname ist Programm: Das Kompetenzzentrum Fahrbahn unterstützt Sie in allen Bereichen und Facetten der Fahrbahn. Gerne setzen wir Sie laufend über aktuelle Erfahrungen, Innovationen und relevante Entwicklungen ins Bild.

 


Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

Fröhliche Weihnachtsgrüsse vom KPZ-Team

Die Auswirkungen der AB-EBV-Revision 2020 auf die Fahrbahn

Die Auswirkungen der AB-EBV-Revision 2020 auf die Fahrbahn

Am 1. November 2020 traten die neuen Ausführungsbestimmungen zur Eisenbahnverordnung (AB-EBV) in Kraft. Diese zu kennen, ist wichtig für den Projektleiter, der sich mit Bahnprojekten befasst.

Stabilitätsberechnung LVG und Interaktionsberechnung Gleis/Brücke

Stabilitätsberechnung LVG und Interaktionsberechnung Gleis/Brücke

Wo immer möglich werden heutzutage letzte Stosslückengleisabschnitte lückenlos verschweisst. Mit dem lückenlos verschweissten Gleis (LVG) werden sowohl die Instandhaltungskosten reduziert, als auch Lärm- und Erschütterungsquellen eliminiert.

Neuer Spurrillenfüller für Bahnübergänge

Neuer Spurrillenfüller für Bahnübergänge

Die Firma Gmundner Fertigteile GmbH & Co KG aus Österreich hat, auf Wunsch von Bahngesellschaften, einen neuen Spurrillenfüller zur Ergänzung der BODAN Gleiseindeckung entwickelt. Dieser erlaubt es nun, die offene Spurrille in den Innenplatten strassenseitig zu schliessen.

Projekte und Trassierung

Projekte und Trassierung

Fahrbahnprojekte gehören für Bahngesellschaften zu den teuersten Aufgaben und beanspruchen bei Umbauvorhaben oft den grössten Kostenanteil des Gesamtprojektes. Die effiziente und effektive Abwicklung von Projekten ist bei stets grösser werdenden Anforderungen und in Zeiten knapper finanzieller Mittel unabdingbar.

Veränderte Erschütterungen beim Materialwechsel des Schwellentyps

Veränderte Erschütterungen beim Materialwechsel des Schwellentyps

Vielfach werden bei Oberbauerneuerungen die alten Holzschwellen durch Betonschwellen ersetzt. Wenn das Trasse nahe an Gebäuden vorbeiführt, werden nebst der Lärmfrage auch die nach der Erneuerung zu erwartenden Erschütterungen ein Thema.

Bogenatmung Normalspur – nicht zulässig, aber vorhanden

Bogenatmung Normalspur – nicht zulässig, aber vorhanden

Jeden Sommer gibt es heisse Tage, an denen man die Gleislage mancherorts mit Argusaugen beobachtet. Um der Gefahr von Gleisverwerfungen bei hohen Temperaturen vorzubeugen, werden sehr enge Bögen bei der Normalspur oft verlascht, da eine...

Der VöV unterstützt zwei Forschungsprojekte der MGBahn

Der VöV unterstützt zwei Forschungsprojekte der MGBahn

2018 beschloss der Verband öffentlicher Verkehr (VöV) die Schaffung eines Forschungs- und Entwicklungsfonds (FEF). Dieser Fond ist vorerst auf vier Jahre befristet und verfügt über eine jährliche Einlage von CHF 200 000. Der FEF hat zum Ziel,...

Volldampf für die hohe Kundenzufriedenheit

Volldampf für die hohe Kundenzufriedenheit

Das Kompetenzzentrum Fahrbahn hat im Frühling eine Kundenumfrage durchgeführt. Diese hat eine erfreulich hohe Zufriedenheit gezeigt. Verbesserungspotenzial wurde bei administrativen Abläufen angegeben. Wir sind bestrebt, uns auch dort noch zu verbessern, und...

Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung

Dem neuen Geschäftsbereich Forschung und Entwicklung misst das Kompetenzzentrum Fahrbahn eine besondere Bedeutung zu. Folgerichtig sind unsere Fachexperten in verschiedenen Forschungs- und Entwicklungsprojekten engagiert. Aktuelle Beispiele...

Der neue Ingenieur beim Kompetenzzentrum Fahrbahn im Interview

Der neue Ingenieur beim Kompetenzzentrum Fahrbahn im Interview

Das ungebremst zunehmende Interesse und das Bedürfnis nach den Leistungen des Kompetenzzentrums Fahrbahn führt zu einer weiteren Verstärkung unseres Teams mit einem jungen Nachwuchsingenieur.

Anlagenmanagement: Bedeutung steigend!

Anlagenmanagement: Bedeutung steigend!

Die steigende Nachfrage nach den Dienstleistungen des Kompetenzzentrums Fahrbahn beim Anlagenmanagement ist ein Indiz für die grosse Bedeutung dieses Aufgabenfeldes ...

Seminarbericht: «Die Schiene, Schwerarbeiterin der Fahrbahn»

Seminarbericht: «Die Schiene, Schwerarbeiterin der Fahrbahn»

Im November 2019 begrüsste KPZ-Geschäftsführer Christian Schlatter neunzig Vertreter von Bahnen und der Industrie zum Fachseminar «Die Schiene, Schwerarbeiterin der Fahrbahn».

Neuer Webauftritt für das KPZ

Neuer Webauftritt für das KPZ

Auch Internetauftritte sind einem Lebenszyklus unterworfen. Sich ändernde Kundenbedürfnisse und technologische Fortschritte verlangen nach einer gewissen Zeit nach einer neuen...

Langfristig gut unterwegs mit einer Anlagengattungsstrategie Fahrbahn

Langfristig gut unterwegs mit einer Anlagengattungsstrategie Fahrbahn

Dem Bereich Infrastruktur der Transports publics fribourgeois (TPF INFRA) stellen sich in den kommenden Jahren einige anspruchsvolle Aufgaben. So sind bis 2023 die Vorschriften des Behindertengleichstellungsgesetzes...