Geschäftsführer (m/w/d) 60 - 100%

Wir.
Die Kompetenzzentrum Fahrbahn AG ist eine 2013 gegründete Tochtergesellschaft der beiden Eisenbahnunternehmen BLS und SOB. Wir verstehen uns als neutrale Technologie- Innovatoren, die als Kerngeschäft Expertisen und Beratungsdienstleistungen zu allen Aspekten und Lebensphasen der Fahrbahn anbieten. Unsere Kunden sind Bahnunternehmungen, Behörden, Anschlussgleiseigentümer, Bildungsstätten und Ingenieurbüros in der ganzen Schweiz. Dabei setzen wir aktuellstes Know-how und erfolgsgesicherte, neue Technologien ein.
 
Sie.
Sprechen Sie die Stichworte fundiertes Bahningenieurwissen und Innovation an? Suchen Sie eine nicht alltägliche Tätigkeit mit unternehmerischen Herausforderungen in einer entwicklungsfähigen, jungen Unternehmung? Wir bieten Ihnen diese Möglichkeiten!
 
Aufgaben.
  • Eigenständige unternehmerische Führung des KPZ innerhalb der betriebswirtschaftlichen Vorgaben der Strategie
  • Personelle Führung aller Mitarbeitenden des KPZ
  • Finanzielle Führung des KPZ; Mehrjahresplanung, Budgetierung, Liquiditätsplanung sowie monatliches Reporting zuhanden des Verwaltungsrates
  • Aktive Positionierung des KPZ am Markt
  • Regelmässiger Austausch mit Schlüsselkunden
  • Sicherstellung der Präsenz des KPZ an wichtigen Branchenveranstaltungen
  • Sicherstellung der Vernetzung zum Bundesamt für Verkehr (BAV) sowie verschiedener Eisenbahninfrastrukturunternehmen (EIU)
  • Akquisition neuer Aufträge zur Gewährleistung eines adäquaten Arbeitsvorrates
  • Persönliche Mitwirkung in Aufträgen sowie bei Projekten des KPZ
  • Wahrnehmung von Experten- und Schulungstätigkeiten für Kunden
Profil.
  • Technische Grundausbildung: Ingenieur ETH/FH oder gleichwertig und betriebswirtschaftliche Weiterbildung
  • Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung im Bahnumfeld, gutes Netzwerk
  • Eigenes spezifisches und kommerzialisierbares Fachwissen im Fahrbahnbereich
  • Unternehmerisch denkende und handelnde Führungspersönlichkeit mit konstruktivem Durchsetzungsvermögen
  • Empathischer, initiativer und loyaler Teamplayer
  • Muttersprache Deutsch, Französischkenntnisse (Niveau B1/B2), Englisch und Italienisch von Vorteil
Arbeitsort.
Zürich oder Bern; Start nach Vereinbarung
 
Auskünfte.
Reto Fiechter, Verwaltungsrat KPZ (Tel. +41 58 580 72 40) erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen:
Schweizerische Südostbahn AG, Personal & Organisation, Corinne Fuster, HR Bereichsverantwortliche,
Bahnhofplatz 1a, 9001 St. Gallen oder corinne.fuster@sob.ch